Medienpädagogik

Was bedeutet Medienkompetenz? Welche Medien nutzen Kinder überhaupt? Und wie verarbeiten Kinder Werbung? In dieser Rubrik finden Sie Antworten auf diese und weitere Fragen zum Medienalltag von Kindern.

Werbung

Was hat das altdeutschen Wort „hwerban“ mit Werbung zu tun? Seit wann gibt es Werbung überhaupt? Und welche rechtlichen Bestimmungen gilt es zu beachten? Hier finden Sie wichtige Begriffe und Wissenswertes aus der Werbewelt.

Materialien

In unserem Materialpool können Sie Arbeitsblätter, Schaubilder, Aktionsblätter und Kopiervorlagen für Ihren Unterricht herunterladen. Hier können Sie auch unsere Materialpakete kostenlos bestellen. Das Vorschulpaket (2. Auflage) ist ab sofort wieder verfügbar.

Projekte

Geno TVKindern die Werbewelt verständlich zu machen bedeutet, ihnen auch die Möglichkeit zu geben, hinter die Kulissen der Medienwelt zu blicken. Dazu gehören die Vermittlung von redaktionellen, medialen und technischen Fertigkeiten und die eigenständige reflektierte Auseinandersetzung mit Medienthemen und Werbeinhalten, die am besten im direkten Umgang damit greifbar und verständlich gemacht werden können.

In Kooperation mit dem Genoveva-Gymnasium in Köln-Mülheim, das Preisträger des Deutschen Schulpreises ist, findet wöchentlich die Kinderredaktion Geno TV statt. Die Grundidee ist simpel: Die jungen RedakteurInnen erklären mit ihren Videobeiträgen, Fotoarbeiten, Texten und Blogeinträgen Gleichaltrigen auf Augenhöhe das Thema Werbung.

Ideenbox

Werbung tierisch komisch

Das Spiel funktioniert wie ein klassisches Memory-Spiel. Es gibt 12 Produkt- und 12 Tier-KarteWerbung_tierisch_komischn, die verdeckt und separiert voneinander auf den Tisch gelegt werden. Jeder Spieler darf nun jeweils eine Karte von der Produkt- und der Tierseite aufdecken und überprüfen, ob die aufgedeckten Karten zusammengehören. Gewonnen hat der Spieler, der die meisten Kartenpaare gefunden hat.

Die Geno TV - Quizfrage